Samstag, 24. März 2012

Hawaii-Nails

Ich bin heute auf eine Geburtstagsparty eingeladen auf die ich mich schon ganz lange freue. Die Party steht unter dem Motto: Dream of Hawaii =) ein eigentlich ganz cooles Motto. Ich bin sonst ja eigentlich nicht so der Fan von Motto-Partys, da ich so Kleiderzwänge und Dress Codes nicht so mag, aber für meine Freundin mach ich das schonmal.
Wie findet ihr Motto Partys?????
Auf jeden Fall hab ich schonmal die Nägel dafür gemacht und in diesen Farben werde ich wohl auch den Rest des Outfits gestalten, damit das nicht gar so bunt wird, denn das mag ich nicht so gern.






Verwendet hab ich den Kiko Nagellack in der Farbe 312-->Pink und den P2 Color Victim  in der Farbe 620 artful und das Stampy Set von Essence. Beide Lacke habe ich auch zum Stempeln benutzt.
Ich finde die Farbkombination echt toll. Es wäre natürlich schöner gewesen, wenn die Farben beim Stempeln noch intensiver "rausgekommen" wären...dennoch gefällt mir das Ergebnis gut. Da fertige Hawaii-Make-Up und Haare zeig ich euch auch noch.


Kommentare:

  1. Uh ja den kompletten Look will ich sehen ;)
    Die Nägel sehen wirklich hübsch aus. Ich hätte sie aber noch schöner gefunden, wenn nur der Ringfinger eine andere Farbe gehabt hätte.
    Aber das ist Geschmackssache ;)

    Ich bin absolut kein Fan von Mottopartys. Auch Karneval hasse ich, obwohl ich aus Düsseldorf komme. Ausnahme ist natürlich eine wirklich gut gemachte Party, wo jedes Detail stimmt und sich auch Jeder verkleidet. Ansonsten lauf ich lieber in meinen normalen Sachen rum ;)

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Deign! Beide Lacke gefallen mir sehr gut! Der von P2 wird vermutlich bald bei mir einziehen :)

    AntwortenLöschen
  3. sieht super aus!:)

    www.lauragirly-blog.blogspot.de

    AntwortenLöschen